FIN / VIN Erklärung

FIN / VIN Erklärung
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
0,00 EUR
exkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Auf den Merkzettel

Finanzierung verfügbar ab 99,00 EUR bis 5.000,00 EUR Warenkorbwert mit
Art.Nr.: vin fin



  • Details

Produktbeschreibung

Erklärung zum Begriff FIN

FIN steht für "Fahrzeugidentifikationsnummer" bzw. steht VIN im Englischen für "vehicle identification number".

Gemeint sind damit die letzten 6 Ziffern der fortlaufenden Produktions- / Fahrgestellnummer eines jeden Fahrzeuges, welche unter E in der Zulassungsbescheinigung Teil I zu finden ist.

Neuere Fahrzeuge tragen Buchstaben als Zahlenersatz.
Am besten fängt man an die Buchstaben als ganze Zahlen zu betrachten.

A = 11 / B = 12 / C = 13 / D = 14 / E = 15 und so weiter.
Die Maschine AC1234 wäre also eine 11 / 13 / 1 / 2 / 3 / 4
und ist damit jünger und neuer als z.B. die 9 / 9 / 9 / 8 / 7 / 6 .


Zuordnungen im Shopregister

(TYP) bis FIN xxxxxx bedeutet >>  alle kleineren einschliesslich dieses Fahrzeugs
(TYP) ab FIN xxxxxx bedeutet >> alle größeren einschliesslich dieses Fahrzeugs

oder nach alter Schreibweise (sofern noch vorhanden)

< bedeutet: kleiner als die angegebene Nummer
>
bedeutet: größer als die angegebene Nummer

Bitte überprüfen Sie in welche Zuordnung ihr Fahrzeug gehört. Denn Baujahr bzw. Erstzulassung decken sich nicht zwangsläufig mit den jeweils zu diesem Zeitpunkt verkauften Modelltypen.

 

 

 

Beachten Sie bitte weiterhin auch Folgegenerationen innerhalb eines Fahrzeugtyps.
Bei einem Typ gelistete Teile passen auch nur jeweils dort. Eine Aufwärtskompatibilität beim Sprung in die nächste FIN / VIN Gruppe nicht gegeben.

Am Beispiel:

der Sozius Haltebügel A9758119 gelistet in der Kategorie  >> Speed Triple 1050 ab FIN333179 << passt nur an dieses Modell, nicht jedoch an ne neuere  Speed Triple 1050 Modelle ab FIN461332 (Folgemodell).

Wählen Sie daher ganz bewusst das eigene Fahrzeug aus und beachten die angegebenen FIN Bereiche. Der angegebene Haltebügel ist z.B. auch nicht abwärtskompatibel. Die Eingrenzung "Heckbügel für eine Speed Triple Baujahr 2008" ist leider nicht genau genug. Um die Zugehörigkeit und Passung zu prüfen, wird zwingend die FIN benötigt.

 

 

In den Ersatzteilkatalogen sind die Zugehörigkeiten oft anders angegeben. Hier bedeutet:

> xxxxxx             verwendbar/passend BIS Identnummer xxxxxx
xxxxxx >             verwendbar/passend AB Identnummer xxxxxx
Diese Erklärung finden Sie natürlich zusätzlich in jedem Teilefiche.

Diesen Artikel haben wir am 14.06.2016 in unseren Katalog aufgenommen.

Übersicht   |   Artikel 1 von 4 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »